Swarovski Activity Tracking Jewelry

Design Swarovski Activity Tracking Jewelry

Das Armband gleich beim ersten Hinsehen dem Slake Armband. Es glitzert bezaubernd, ist mit doppelter Wickeltechnik ausgestattet und besonders weich durch das Alcantara Lederarmband. Die Lünette ist beweglich und bietet Platz für den Activity Crystal. Der Kristall zeigt ganz deutlich, dass es sich um ein Schmuckstück von Swarovski handelt. Im Lieferumfang enthalten ist ein schwarzes Sportarmband, aus Gummi. Der Crystal lässt sich hier bei Aktivitäten im Outdoorbereich leicht einfügen. Das Armband kann durch einen schwarzen Kristallstein geschlossen werden.

Funktionen und Anwendungen

Die Smartwatch wurde in Zusammenarbeit mit dem Hersteller Misfit hergestellt. Der Crystal wird aktiv, indem man sich die Misfit App herunterlädt. Nun noch das Smartphone direkt an den Crystal halten und schon kann’s losgehen. Um zu sehen, ob das Tagesziel erreicht wurde, einfach den Activity Crystal zweimal antippen. Die Zeit wird in Punkten dargestellt. Es benötigt ein wenig Übung, um zu sehen welche Uhrzeit aktuell ist und ob das gewünschte Tagesziel erreicht wurde. Für die Uhrzeit wurde sich etwas Besonderes ausgedacht, es leuchten kleine LED-Lämpchen bei 3, 6, 9 und 12 auf. Die Stunden leuchten dauerhaft die Minuten blinken. Die App zeigt exakt den Kalorienverbrauch, die zurückgelegten Schritte und wie viel noch bewältigt werden müssen, um das Tagesziel zu erreichen. Erfreulich sind die verschiedenen auswählbaren Einstellungen und Aktivitäten. Der Aktivitätstyp kann ebenso ausgewählt werden wie die „zu Bett geh-Zeit“. Sogar eine Auswahl für Yoga ist vorhanden. Zum Schlafen und Sport lässt sich die Uhr wunderbar durch das weiche schwarze Armband tragen. Neben integriertem Schrittzähler und diversen weiteren Gimmicks ist auch Bluetooth vorhanden.

Aufladen und Bedienung

Aufladen kann man die Uhr nicht über einen USB-Anschluss oder dergleichen. Es wird hierfür noch die gute, alte Batterie benötigt. Die Uhr von Swarovski benötigt eine Knopfzelle: CR2025 mit einer Größe von 20,0 x 2,5 mm und 3 V Lithium. Diese sind in der Regel in jedem Baumarkt in Drogerien, dem Juwelier oder auch online erhältlich. Die Bedienung der Uhr ist intuitiv, allerdings nur über die Misfit App zu tätigen. Es wird hierfür mindestens Android 4.3, Windows 8.1 oder ein aktuelles iPhone benötigt.

Pro

Die Uhr überzeugt durch schickes, modisches und auch auffallendes Design. Die App ist einfach zu bedienen und innerhalb weniger Minuten ist der Crystal auch schon startklar. Der Tragekomfort ist erstklassig, nicht zuletzt durch die beiden Armbänder.

Contra

Auf der Uhr sind keine tatsächlichen Daten ablesbar, hierfür wird die App auf dem Smartphone benötigt. Außerdem sind die Aufzeichnungen nicht immer genau und können vom tatsächlich geleisteten Tagesziel abweichen.

Swarovski Activity Tracking Jewelry

Die Uhr schneidet im Großen und Ganzen sehr gut ab. Es kommt allerdings darauf an, was dem Nutzer wirklich wichtig erscheint. Liegt der Vordergrund darin, dass die Uhr einfach schick aussehen soll, dann ist sie hervorragend für den täglichen Gebrauch geeignet. Die Daten der Fitnessübungen können abweichen und man sollte sich nicht darauf versteifen. Wer eine echte Sportskanone ist, der sollte vielleicht auf eine andere Uhr zurückgreifen. Die Lünette lässt sich einfach vom Armband lösen und somit kann auch dieses alleine als Accessoire getragen werden.

 

  Swarovski Activity Tracking Jewelry ansehen