Mondaine Helvetica

Schweiz SmartwatchEndlich haben wir die erste Schweizer Smartwatch i: Die Mondaine Helvetica. Nun haben wir endlich nach Apple, Samsung und Co. erstmals einen Schweizer Smartwatch Hersteller.

Wie bereits erwähnt, ist Mondaine der erste Schweizer Uhrenhersteller, der dieses Jahr eine Smartwatch vorgestellt hat. Seit einigen Tagen kann man die Mondaine Helvetiva auch online bestellen.

Doch wie schlägt sich die Schweizer Smartwatch im Vergleich zu Apples iWatch oder anderen Handyuhren? Im Gegensatz zu den meisten Smartwatch Herstellern, setzt Mondaine auf ein elegantes Design mit eigenen Akzenten. Eins vorweg, die Helvetiva verfügt über kein elektronisches Display, wie man es von bekannten Smartwatches, wie z.B. der LG Watch Urbane kennt. Dennoch wurde bekannte Module und verschieden Sensoren verbaut.


Mondaine Helvetica im Hands-On


Vorteile Mondaine Helvetica

Im Gegensatz zu vielen Smartwatches, sieht die Helvetica wirklich wie eine Armbanduhr aus und nicht wie ein Mini-Computer. Die Helvetiva sieht wirklich zeitlos aus und optimiert jedes Herren-Outfit. Die Batterielaufzeit beträgt sage und schreibe zwei Jahre. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Uhr mit Android und iOS verbunden werden kann.

Eingebaute Sensoren: Schrittzähler, Schlaftracker, Fitnesscoach und weitere Funktionen kann man problemlos über die App am Smartphone aufrufen.

Nachteile Mondaine Helvetica

Apps lassen sich nicht auf die Smartwatch laden. Somit bekommt man auch keine Benachrichtigungen auf der Uhr angezeigt, weil kein elektronisches Display vorhanden ist. Aktuell gibt es auch nur Modell für Herren.

Mondaine Helvetica

Die Helvetica ist zweifelsohne ohne eine sehr elegante Armanduhr mit einigen Funktionen einer Smartwatch. Fans von Schweizer Uhren werden auf jeden Fall voll auf ihre Kosten kommen. Es dürfte jedem klar sein, dass es sich bei der Mondaine Helvetica um keine vollständige Smartwatch handelt.

Aktuell gibt es die Uhr nur einer limitierten Sonderauflage (1957 Exemplare, erinnern an das Geburtsjahr der Firma). Aktuell kostet die Helvetica Smartwatch 795 Franken. Eine “normale” Version soll im Herbst erscheinen, jedoch für 100 Franken teurer. Hier kann man die Helvetica Smartwatch bestellen.

Mondaine Helvetica ansehen