Die besten Android-Smartwatches

Beste Android Smartwatches - Android Wear

Unsere Top-5 der besten Android-Smartwatches für 2018

Das Jahr ist noch jung, aber wir wagen trotzdem eine Auswahl der besten Android-Smartwatches, die zur Zeit am Markt erhältlich sind. Die Kriterien hierfür sind die Ausstattung, Design, Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis. Letzteres gewichten wir stärker, weil sich Luxusuhren jenseits der 1000-EUR-Marke nur die wenigsten leisten können. Ohne große weitere Worte gehen wir also direkt in medias res.

Android Wear wird immer besser

Hatte die „5.1“ genannte Version von Android für Smartwatches noch einige Haken und Unzulänglichkeiten, ist Android Wear 2.0 mittlerweile um einiges reifer und zuverlässiger. Die wichtigsten Verbesserungen sind vereinfachte Beantwortung eingehender Mitteilungen und Nachrichten, Handschrifterkennung, der Google Assistent und die Ausführung von Apps direkt auf der Smartwatch ohne Bedarf eines Smartphones in Reichweite. Das macht Smartwatches mit Android Wear 2.0 aufgrund dessen Flexibilität mittlerweile zu den attraktivsten Kaufoptionen. Wenn dann noch Design und Ausstattung stimmen, gibt es kein Halten mehr. Hier also unsere Top-5 der besten Android-Smartwatches aus unserer Sicht.

ASUS ZenWatch 3

ASUS ZenWatch 3 in Gunmetal-Schwarz

Die dritte Generation der ASUS ZenWatch ist in erster Linie schick. Damit sieht sie nicht gleich auf den ersten Blick nach einer Smartwatch aus und lässt den Träger nicht zu „geeky“ erscheinen. Aber sie hat nicht nur ein schönes Äußeres, sondern überzeugt auch mit inneren Werten. In unserem Artikel über die ASUS ZenWatch 3 hatten wir die Features bereits vorgestellt. Mangels GPS und Pulssensor ist Sport nicht ihr Einsatzgebiet, aber mit derzeit (Nicht verfügbar) bietet sie immer noch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

   ASUS ZenWatch 3 ansehen

Huawei Watch 2

HUAWEI Watch 2Nicht ganz so elegant kommt die Huawei Watch 2 daher. Aber auch ihr Design findet seine Fans. Sie ist vor allem ein guter Allrounder und kann eigentlich alles, was eine Smartwatch heute können muss. Sogar direkt via eigener SIM-Karte online gehen und telefonieren ist damit möglich. Auch die Huawei Watch 2 haben wir in einem eigenen Artikel besprochen. Dort findest Du alle relevanten Details. Was die Ausstattung angeht, ist die Watch 2 definitiv einer unserer Favoriten. Aktueller Preis: 297,90 €

  HUAWEI Watch 2 ansehen

LG Watch Style

LG Watch StyleDie LG Watch Style ist die „hübsche Schwester“ der LG Watch Urbane 2. Außer in der Farbkombination „Titan mit schwarzem Armband“ und Silber gibt es sie auch in Rotgold mit einem cremefarbenen Armband, was die weibliche Kundschaft deutlich stärker für eine Smartwatch begeistern könnte. Die LG Watch Style läuft mit Android Wear 2.0 und ist gemäß IP67-Standard spritzwassergeschützt. Herzstück ist ein 1,1GHz Snapdragon Wear 2100. Das Display ist mit 360 x 360 Pixeln und 299ppi hoch auflösend. Hinweis: Die Uhr ist bislang nur in den USA erhältlich, ein Markttermin für Deutschland steht noch aus.

 

  LG Watch Style ansehen

Ticwatch E

Ticwatch EDie Ticwatch E haben wir in diesem Beitrag genauer vorgestellt. Sie ist ein echter Geheimtipp, bietet sie doch einiges an Ausstattung für schmales Geld, wenn es nicht auf klangvolle Markennamen ankommt. Auf ihr läuft das neueste Android Wear 2.0 und erlaubt somit eine reichhaltige Auswahl an Apps und Erweiterungen. Sie bringt außerdem einen Pulssensor und GPS mit. Eine Menge Smartwatch für nur 199,99 €.

 

  Ticwatch E ansehen

Polar M600

Polar M600Die fünfte im Bunde ist die Polar M600, die wir in diesem Artikel detailliert beschrieben haben. Sie ist zwar eine reinrassige Sportuhr, bringt aber dank Android Wear 2.0 alle wichtigen Smartwatch-Features mit. Die größten Stärken liegen aber freilich im Bereich der Fitness- und Sportaufzeichnungen. Wenn Deine Vorlieben hier liegen, bringst Du das mit der Polar M600 als täglicher Begleiterin auch nach außen zum Ausdruck. Aktueller Preis: 245,65 €.

 

  Polar M600 ansehen

Fazit

Die beste Uhr muss nicht automatisch die teuerste sein. Sicher, je mehr Geld man ausgibt, desto mehr kann ein Hersteller in eine Uhr hineinpacken. Da sind nach oben kaum Grenzen gesetzt. Aber wenn man das Preis-Leistungsverhältnis im Auge behält, sind die hier vorgestellten fünf Uhren aus unserer Sicht die besten Android-Smartwatches, die es derzeit gibt.